ERKUNDEN Im nordwestlichen Westfalen liegt das Münsterland. Die ländliche Struktur ist geprägt von besonderen kulturlandschaftlichen Merkmalen wie dem partkartigen Landschaftsbild und den zahlreichen Wasserburgen. Die zwischen Coesfeld und Münster liegenden Baumberge sind ( mit 187,6 m ) der am höchsten aufragende Höhenzug des Münsterlandes und zeichnen sich durch Besonderheiten in geologischer und architektonischer Sicht aus. Nottuln liegt am Südhang der Baumberge und begeistert mit seiner gotischen Kirche und seinem barocken Ortskern welcher von Johann Conrad Schlaun nach dem verheerenden Feuer, unter Verwendung des Baumberger Sandsteins wieder aufgebaut wurde. Ankommen Speisen Feiern Tagen Heiraten Erkunden Tradition Finden Galerie Jobs    Kontakt    Impressum   © 2016